Wenn es langweilig wird immer nur alleine zu üben ist es Zeit für ein Looper Pedal


Jeder Musiker sollte einen Looper sein Eigen nennen, denn ein Loopergerät bietet viele Möglichkeiten seine Kreativität zu beflügeln.

Ein Looper ist eigentlich kein Effektgerät sondern ein Pedal, mit welchem man sich selbst aufnehmen kann um dann das Aufgenommene direkt in einer Schleife wiederugeben.

Ob man über eine aufgenommene Akkordfolge das Improvisieren eines Solos üben will oder mittels unzähliger Overdubs ein ganzes Orchester abbilden möchte ist jedem selbet überlassen.
Manche Solokünstler schließen gleich mehrere Instrumente und Mikrofone an ihre Loop Station an und ersetzen so eine ganze Band indem sie jedes Instrument nacheinander live aufnehmen und so alleine komplette Songs performen.